(06324) 64272
Link verschicken   Drucken
 

REHA-Sport beim TSV Iggelheim

Informationen zum REHA-Sport

 

Sie haben orthopädische Beschwerden, leiden unter den Folgen einer festgestellten chronischen Erkrankung, wollen sich fitter fühlen, dann können wir Ihnen beim TSV die geeigneten REHA-Kurse anbieten.

 

Der TSV Iggelheim ist Mitglied im Behinderten-Sport-Verband, der unsere Kurse zertifiziert und auch die Übungsleiter-Lizenzen erteilt, nachdem unsere Übungsleiter die REHA-Sport Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben.

 

Für welche Beschwerden sind die Kurse geeignet?

  • Orthopädische Beschwerden (Rücken, Hüfte, Knie,……)

  • Eingeschränkte Beweglichkeit (Schulter, Beine, Ischias,…….)

  • Diagnostizierte chronische Erkrankung des Stütz- und Bewegungsapparates

  • Festgestellten muskulären Disbalancen

  • Oder auch nur der Wunsch zur Erhaltung/Verbesserung der motorischen Fähigkeiten

 

Was machen wir, was ist das Ziel?

  • Schmerzlinderung und Steigerung des Wohlbefindens

  • Verbesserung von Gleichgewicht und Körpergefühl

  • Kurse auch für stark in der Bewegung eingeschränkte Patienten

  • Verbesserung der Mobilität

  • Angepasstes Training für Geist und Körper

  • Spaß an Bewegung bei familiärer Atmosphäre in der Gruppe

  • Unterstützung des Prinzips „Hilfe zur Selbsthilfe“

  • Bewegung und REHA-Sport in der Gruppe kann Stress und psychischen Erkrankungen vorbeugen

 

Wie komme ich zum REHA-Sport

Sprechen Sie mit Ihrem Haus- oder Facharzt, dort bekommen Sie die Verordnung für den REHA-Sport. Lassen Sie sich die Verordnung von Ihrer Krankenkasse genehmigen. Kommen Sie mit der Verordnung zu uns in die TSV Halle während der REHA-.Kurse.

(Anrecht auf Rehabilitationssport nach §64 Abs. 1 Nr. 3 und 4, SGB).

 

Entstehen den Teilnehmern Kosten?

Nein, denn für Teilnehmer mit verordneten REHA-Kursen entstehen keine Kosten, da diese zu 100 % von der genehmigenden Institution (z. B. gesetzliche Krankenkassen, DRV) übernommen werden. Es werden auch keine Rezeptgebühren oder sonstige Gebühren erhoben, auch keine Vereinsbeiträge.

 

Wann und wo sind die Kurse?

Ort: TSV Sporthalle Jahnstraße 2 in Böhl-Iggelheim, Ortsteil Iggelheim

 

Wir haben einen ebenerdigen, barrierefreien Zugang zu der Sporthalle.

 

Selbstverständlich sind wir den Interessierten und unseren Kursteilnehmern bei der Bearbeitung von Antragsunterlagen behilflich. Die Anzahl der Teilnehmer pro Kurs ist auf 15 beschränkt. Probe- oder Kennen-Lerntraining ist auf Anfrage jederzeit kostenlos und unverbindlich möglich.

 

Kommen Sie einfach vorbei oder informieren Sie sich bei:

Sebastian Zörner: Tel: 0151 423 70368

oder E-Mail:

und: Katja Becker 06324 64189 oder Hermann Gebhart 06324 78518

 

Hinweis: Übungen an technischen Geräten sind beim zertifizierten, orthopädischen REHA-Sport nicht zugelassen.

 

Downloads Reha-Sport